Pfingstferienprogramm im Zoo

Auf einer spannenden Reise in die Welt von Nutz- und Heimtieren ergründen die Kinder, welche tierischen Produkte wir in unserem alltäglichen Leben nutzen. Auch Aspekte der Tierhaltung spielen eine wichtige Rolle. Spielerisch erkunden sie, wie unterschiedliche Nutz- und Heimtiere gehalten werden. Warum sollte ich Meerschweinchen nicht mit Kaninchen halten? Oder wieviel Platz braucht ein Huhn?  Um diese Fragen zu beantworten, schlüpfen die Kinder in die Rolle der Tiere und können ihr eigenes Gehege entwerfen.
Im zweiten Teil werden die Kinder zu kleinen Naturschützern und erfahren welche Auswirkungen Massentierhaltung und übermäßiger Fleischkonsum auf die Biodiversität hat. Außerdem werden Anregungen gegeben, wie man mit einfachen Mitteln dazu beitragen kann die Natur zu schützen und seinen Konsum nachhaltiger zu gestalten.

Geschichten

Dr. Holm Riegel...

Die Hausarztpraxis Neue Neustadt, unter der Leitung von Dr....
Weiterlesen
Alle Geschichten

Neustadt.Akteure

Akteure durchsuchen

  • Grüne Oase e.V.

    Von dem 2023 gegründeten Verein betreiben wir ein ehrenamtliches Christliches Begegnungszentrum für jung und alt mit verschiedensten Angeboten: Kinderspielnachmittage, Mädchencafe, Rommenachmittag, Bibeltreff, ... Darüber hinaus pflegen wir die Außenanlagen incl....
Alle Akteure

Projekte

Kontakt

Mathias Kuhn

Tel.:

Geschäftsstraßenmanagement

Franziska Müller

Tel.:

Stadtteilmanagement

Ermöglicht von