INTERNATIONALER TAG DES NATURSCHUTZES

Schätzungen gehen davon aus, dass jedes Jahr etwa 150 Tier- und Pflanzenarten aussterben. Am Internationalen Tag des Naturschutzes soll auf den Verlust der Biodiversität hingewiesen werden. Aus diesem Grund laden wir euch zu einem spannenden und abwechslungsreichen Tag in den Zoo ein.

  • Informationsstand der Zoopädagogik über die Artenschutzprojekte des Zoo Magdeburg und das Zootier des Jahres
  • Rätsel-, Mal- und Bastelaktionen für unterschiedliche Altersklassen
  • Kommentierte Pinguinfütterung zum Thema „Bedrohung der Pinguine und Meeresverschmutzung“
  • Präsentation des Fördervereins „Zoofreunde Magdeburg e.V.“ mit Artenschutz-Button als Souvenir
  • Informationsstand der Auswilderungsstation des Zoo Magdeburg
  • Infostand der Aktionsgemeinschaft Artenschutz „AGA“
  • Blick hinter die Kulissen bei Nashorn & Giraffe

Wann: 10:00-16:00 Uhr
Wo: Wiese im Vogelgesangpark (hinter den Erdmännchen)

Geschichten

TuS 1860 Magdeburg-Neustadt...

TuS 1860 Magdeburg-Neustadt in der Zielitzer Straße 28 schreibt...
Weiterlesen
Alle Geschichten

Neustadt.Akteure

Akteure durchsuchen

  • ERGO Versicherung Claudia Alsleben

    Darf es ein bisschen mehr sein? SIE SIND MIR WICHTIG! Für meine privaten- und gewerblichen Kunden biete ich spezielle und maßgeschneiderte Konzepte, unter anderem für Handwerker, Wohnungsverwaltungen, Industrie, Ärzte, Steuerberater...
Alle Akteure

Projekte

Kontakt

Mathias Kuhn

Tel.:

Geschäftsstraßenmanagement

Franziska Müller

Tel.:

Stadtteilmanagement

Ermöglicht von