Ein Wald mitten in der Alten Neustadt

Als erstes Wohnungsunternehmen Sachsen-Anhalts pflanzte die Wohnungsbaugenossenschaft Otto von Guericke eG mit vielen fleißigen Helfer:innen einen Miniwald auf 200m², mitten in der Alten Neustadt im Rahmen der Pflanzaktion „Walduin – Ottos Miniwald“. Am Morgen des 5. November 2022 ging es los – Setzlinge pflanzen, die gemeinsam zu einem Miniwald heranwachsen …

Frohe Festtage & ein gesundes neues Jahr!

Liebe Neustädterinnen und Neustädter, das Team vom Quartiersmanagment Neustadt verabschiedet sich nun bis zum 11. Januar 2021 in die Weihnachtspause. Wir wünschen Ihnen allen gemütliche und besinnliche Feiertage und einen guten Jahreswechsel! Das Jahr 2020 stellte uns vor große Herausforderungen und vieles entwickelte sich ganz anders als erwartet. Aber in …

Wenn Straßenschilder Geschichten erzählen…

Wussten Sie, dass die Agnetenstraße auf das Agnetenkloster im südöstlichen Teil der Neustadt zurückgeht, welches 1230 vom Erzbischof Albrecht gestiftet wurde? Das Straßenschild „Agnetenstraße“ ist eines der Schilder in der Alten Neustadt, die seit 2019 mit Erklär-Tafeln ausgestattet wurden. 2020 kamen weitere Tafeln hinzu; wie in der Hohepfortestraße, der Kühleweinstraße …