Tag der Städtebauförderung 2022 stieß auf großes Interesse der Bürger

Die Städtebauförderung ist ein wichtiger Baustein der Stadtentwicklung. Aus diesem Fonds werden öffentlich relevante Bauprojekte finanziell unterstützt. Traditionell wird bundesweit jedes Jahr der Tag der Städtebauförderung begangen. Städte und Gemeinden geben den Bürgern die Möglichkeit, sich vor Ort über öffentliche, aus Fördermitteln finanzierte Bauprojekte zu informieren. In Magdeburg gab es …

Putzaktion von Anwohner:innen der Sieverstorstraße

Im Rahmen der Aktion „Magdeburg putzt sich“ fanden neben den verschiedenen Veranstaltungen in der Neuen Neustadt, über die wir bereits berichteten, auch Aufräum- und Verschönerungsarbeiten in der Alten Neustadt statt. So trafen sich am Samstag, 23. April Anwohner:innen der Sieverstorstraße 55, 55a und 55b zur gemeinsamen Putzaktion rund um das …

Spaziergang durch Neue Neustadt zum Tag der Städtebauförderung

Für starke Quartiere, ein attraktives Lebensumfeld und ein gutes Leben in der Nachbarschaft – die Städtebauförderung ist eines der wichtigsten Instrumente der Stadtentwicklung. Am 14. Mai 2022 finden deutschlandweit Veranstaltungen unter dem Motto „Wir im Quartier“ zur Städtebauförderung statt. Städte und Gemeinden informieren an diesem Tag über ihre Projekte, Planungen …

Große Beteilung von Kindern und Jugendlichen bei der Putzaktion des Netzwerkes „NORD“

Am Samstag den 26.03., von 14.00 Uhr – 18.00 Uhr, rief das Netzwerk Nord (Nordclique) der Jugendarbeit innerhalb der Aktion „Magdeburg putz sich“ zur Reinigung des öffentlich zugänglichen Bolzplatzes auf. Der Bolzplatz liegt hinter dem KJH Knast, auf dem Gelände der SG Handwerk in Magdeburg Neustadt, welcher gut von den …

Auftakt zur Aktion „Magdeburg putzt sich!“ in Neustadt

Die Farbe Blau der Müllsäcke war vorherrschend auf der Brachfläche Haldensleber Straße/Grünstraße in der Neuen Neustadt. Mit einer Putzaktion vor Ort erfolgte am 8. März der Startschuss für den diesjährigen Frühjahrsputz unter dem Motto „Magdeburg putzt sich!“. Anwesend waren neben Vertretern der Stadtverwaltung, Vereine und Unternehmen als Partner der Aktion. …

Spenden für die Ukraine

Die Solidarität für die Ukraine ist weltweit groß und viele Aktionen wurden seit Kriegsbeginn vor anderthalb Wochen nun schon ins Leben gerufen. Das ist ein gutes Zeichen!   Auch der Internationale Bund, Träger des Quartiersmanagements Neustadt, hat über die IB-Stiftung eine Spendenkampagne zur Unterstützung von Flüchtlingen aus der Ukraine gestartet. …

Antragsfristen für den Stadtteilfonds 2022

Im Rahmen des Stadtteilfonds Neustadt konnten in den letzten beiden Jahren zahlreiche tolle Projekte umgesetzt werden. In diesem Jahr gibt es einige Änderungen, u.a. wurde die maximale Fördersumme von 1.500 Euro auf 3.000 Euro erhöht. Alle wichtigen Informationen zur Beantragungen finden Sie auf der folgenden Seite: Es gelten in diesem …

Auf Entdeckungsreise durch die Weltreligionen

Eine Vielzahl unterschiedlicher Kulturkreise erstreckt sich über unseren Erdball. So vielfältig wie die Kulturen, so vielfältig sind auch die Religionen. In ihren Glaubensbotschaften finden sich jedoch trotz aller Verschiedenheit viel Gemeinsames und Verbindendes. Die Religionen gehören zu Zivilisationen, die uns oft so nah und doch so weit weg sind. Aufklärung, …

Einmalig in Magdeburg – die neue Kletterkirche am Schöppensteg

Hoch hinaus geht es jetzt im Hochseilgarten des Zentrums für soziales Lernen (ZfsL) unweit des Zoologischen Gartens. Am 1. September öffnete hier die Kletterkirche mit einem Festgottesdienst symbolisch ihre Pforten. Das ZfsL, als ein Projekt der Evangelischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen der Stadt Magdeburg, bietet vielfältige erlebnispädagogische Konzepte für …