Ev. St. Nicolaigemeinde

Die evangelische St. Nicolaigemeinde umfasst das Gebiet der Neuen Neustadt und das Neustädter Feld im Norden Magdeburgs. Mit ca. 1800 Gemeindegliedern zählt sie zu den größten Einzelgemeinden der Stadt. Prägend für die Gemeinde ist die durch Karl Friedrich Schinkel 1820 erbaute St. Nicolaikirche am Nicolaiplatz.

Daneben stehen das Gemeindehaus in der Brüderstraße 1a mit einem großen Garten zur Verfügung. Die Gottesdienste bilden das Zentrum des Gemeindelebens, in welchen sich Menschen aller Generationen begegnen können. Ein wichtiger Schwerpunkt in der Gemeindearbeit ist die Kirchenmusik. Als Miteigentümerin des Neustädter Friedhofes engagiert sich die St. Nicolaigemeinde für eine christliche Bestattungskultur.

Geschichten

Bodensteiner Bier –...

Es ist zurück! Bodensteiner Bier ist wieder ein Begriff...
Weiterlesen
Alle Geschichten

Veranstal­tungen

Veranstaltungen durchsuchen

  • Familienfest Reise um die Welt

    Anlässlich der Freigabe des neugestalteten Spielplatzes Wedringer Straße richtet der Arbeitskreis Professionelle Sozialarbeit Neustadt/Nord ein Fest für Groß und Klein aus. Das Fest soll die Eröffnung des Spielplatzes gebührend feiern...
Alle Veranstaltungen

Projekte

Kontakt

Mathias Kuhn

Tel.:

Geschäftsstraßenmanagement

Franziska Müller

Tel.:

Stadtteilmanagement

Ermöglicht von