Sommer, Sonne, Spielwiese

Auch in diesem Sommer hat sich wieder einiges getan auf der Spielwiese in der Neuen Neustadt. Auf der Freifläche zwischen Umfassungsstraße, Haldensleber Straße und Grünstraße, auf der ehemals Wohnblöcke standen, entstanden letztes Jahr Angebote und Möglichkeiten für Menschen aus der Nachbarschaft zum Aufhalten und Spielen. Der Bürgerverein Neustadt e.V. hatte dafür im Vorfeld eigens einen Zwischennutzungsvertrag mit der Eigentümerin, der Magdeburger Wohnungsbaugesellschaft (WOBAU) abgeschlossen.

Nachdem der Bürgerverein vor einigen Wochen in einem Arbeitseinsatz endlich das langersehnte Regenbogentor aufstellen konnte und die Fläche nun auch noch vom Wildbewuchs bereinigt wurde, gab es nun den Startschuss für den Sommerspaß.

Seit 4. August lädt immer dienstags und donnerstags das AWO Spielmobil zum Ballspielen, Frisbeewerfen, Rutschen, Reifen-Schwingen und vielen weiteren spaßigen Aktivitäten ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.