In der Landeshauptstadt Magdeburg arbeiten seit 1998 die „Arbeitsgruppen zur Entwicklung und Unterstützung der Gemeinwesenarbeit“ – kurz Arbeitsgruppen Gemeinwesenarbeit oder AG GWA. So auch in der Alten Neustadt. Engagierte und Aktive treffen sich mindestens 4-mal im Jahr und verfolgen dabei folgende Ziele:

  • die Lebensqualität im Stadtteil zu verbessern
  • Hilfe zum selbstorganisierten Handeln unter Mobilisierung aller verfügbaren Ressourcen zu geben
  • Vernetzungsstrategien zu entwickeln
  • Bewohnerinnen und Bewohner eines Stadtteils zu ermutigen und zu befähigen, Probleme zu erkennen und deren Lösung selbsttätig und öffentlich anzugehen
  • Bürgerinnen und Bürger in kommunale Willensbildungsprozesse einzubeziehen

Die Aktuellen Termine finden Sie auf der Startseite oder bei „Termine & Neuigkeiten“

Kontakt:

regina-magdeburg@kabelmail.de (Regina Frömert)